Verband des Gemeindepersonals des Kantons Solothurn

Herzlich willkommen auf unserer Website

 

Aktuelles

Umsetzungsprojekt Fachhochschule Nordwestschweiz "neue Arbeitsmodelle in den Gemeinden"

Die Fachhochschule Nordwestschweiz plant ein Umsetzungsprojekt zur Einführung alternativer Arbeitsmodelle in Gemeindeverwaltungen und möchte dazu mit mehreren Gemeinden aus der Deutschschweiz zusammenarbeiten. Die Projektleitung hat sich an die Fachbildungskommission des VGSo gewandt mit der Bitte um Unterstützung.
Mitarbeitende der Solothurner Mitgliedsgemeinden des VGSo, die sich für Modelle wie Jobsharing, Teilzeit, Homeoffice etc. interessieren, können sich bei Karin Freiermuth melden: karin.freiermuth@fhnw.ch, Tel. 061 279 17 35.

Genauere Angaben sind in der Projektskizze zu finden.

 

 

(MB)

Ausbildungskurs Medientraining

Die Fachbildungskommission des VGSo bietet am 16. November 2020 einen Ausbildungskurs "Medientraining" für die kommunalen Medienbeauftragten an. Als Referent konnte Herr Dagobert Cahannes gewonnen werden.

Weitere Informationen zu dieser Weiterbildung finden Sie hier.

 

(MB)

Absage Fachtagung Einwohnerkontrolle 2020

Leider kann die diesjährige Fachtagung im Bereich Einwohnerkontrolle, die am 28. Oktober in Mümliswil vorgesehen wäre, aufgrund der aktuellen Lage rund um COVID-19, nicht durchgeführt werden.

Von Seiten der Fachbidungskommission wird diese Absage ausserordentlich bedauert, jedoch lässt die allgemeine Lage keinen anderen vernünftigen Entscheid zu. Die nächste Durchführung ist für 2022 vorgesehen.

 

 

(MB)

Neue Seminare an der Fachhochschule Nordwestschweiz

Die Fachhochschule Nordwestschweiz bietet neue Weiterbildungen für Gemeinden an:

Die Fachbildungskommission des VGSo unterstützt die genannten Seminare.

 

(MB)

Absage: Infoveranstaltung Fachbereich Steuern

Leider muss die Fachbildungskommission des VGSo die Veranstaltung für nächsten Mittwoch, 11. März 2020 infolge Auflage des Kantons Solothurn betreffend Ausbreitung des Corona-Virus absagen. 

Der Kanton hat keine Bewilligung für die Durchführung der Veranstaltung (infolge der Höhe der Teilnehmerzahl) erteilt. Die Veranstaltung wird auf einen späteren Termin, neu angesetzt. Wir werden Sie rechtzeitig informieren, sobald dieser feststeht.

Wir bedauern diese Situation, aber die Gesundheit aller Beteiligten hat in diesem Moment absolute Priorität.

 

(PA / MB)

Wechsel in der VGSo Geschäftsstelle - Verena Barth verabschiedet

Nach rund 10 Jahren als Leiterin der VGSo-Geschäftsstelle tritt Frau Verena Barth per Ende 2019 in den Ruhestand. Vom Vorstand des VGSo wurde Ruth Bader als Nachfolgerin gewählt.

 

Frau Barth wünschen wir alles Gute im neuen Lebensabschnitt und Frau Bader viel Befriedigung und Erfolg mit ihrer neuen Aufgabe innerhalb unseres Verbandes.

 

Der VGSo-Vorstand

 

 

(MB)

Lehrgang "DAS Fachkompetenz Bauverwalter/in" startet am 15. Mai 2020

Für die Verwaltungen im Kanton Solothurn sind fachlich qualifizierte Mitarbeitende das A und O. Die Aufgaben im öffentlichen Gemeinwesen sind mannigfaltig und ändern sich dynamischer als in vielen anderen Branchen. Fundiertes Wissen ist deshalb unabdingbar. So auch im wichtigen Bereich der Bauverwaltung.

Zusammen mit der Fachbildungskommission des VGSo wurde der Lehrgang mit zusätzlichen, auf den Kanton Solothurn bezogenen, 12 Lektionen in den Bereichen Baurecht und Raumplanung ergänzt (Modul 9).

Informieren Sie sich noch heute über den Lehrgang:Broschüre DAS BauverwalterIn

Das Diploma of Advanced Studies im Bereich Bau umfasst neun Module. Jedes dieser Module wird mit einem Leistungsnachweis abgeschlossen. Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs sind die Absolventinnen und Absolventen in der Lage, gesamtheitlich und vertieft ihr Wissen in ihrem anspruchsvollen Arbeitsalltag anzuwenden.

 

 

(MB)

VGSo-Jahresversammlung 2019

Die Jahresverssammlung des VGSo findet  am 15. November 2019 in Zuchwil, statt.

Referat:

"Bedeutung der Weiterbildung für Mitarbeitende der öffentlichen Hand"

Referat von Herrn Michael Baumann, Master in Secondary and Higher Education, Studiengangleiter Öffentliches Gemeinwesen an der Fachhochschule Nordwestschweiz

Josef Tschan tritt aus der Fachgruppe Einwohnerkontrolle aus

Seit 2004 war Josef Tschan aus Mümliswil Mitglied der Fachgruppe Einwohnerkontrolle des VGSo (damals noch „ERFA Gruppe Einwohnerkontrolle“). Am 15. Juni 2004 nahm er anlässlich der dritten Sitzung des Gremiums erstmals als Vertreter des von ihm geliebten „Thals“ teil. Josef Tschan war ein wichtiges Mitglied und zeichnete sich über 15 Jahre durch seine Fachkenntnisse aus. Seine teilweise kritischen Voten wurden durchwegs geschätzt. Josef Tschan zeichnete sich zudem seit 2012 innerhalb der Fachgruppe für die Organisation der alle zwei Jahre stattfindenden „Fachtagungen“ im Bereich des Solothurner Einwohnerkontrollwesens verantwortlich. Er plante die Anlässe jeweils bis ins kleinste Detail. Durch seine Loyalität und liebenswürdige Art war er bei seinen Kolleginnen und Kollegen äusserst beliebt, weshalb sein Austritt sehr bedauert wird.

 An dieser Stelle wünschen wir Josef alles erdenklich Gute für die Zukunft mit bester Gesundheit.

 

Für die Fachgruppe:

Matthias Beuttenmüller, Vorsitzender

 

 

 

MB (29. Oktober 2019)

Seminar Öffentliches Beschaffungswesen - Start: 24. Oktober 2019

Weiterbildung an der Fachhochschule Nordwestschweiz

Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.